21.01.2012

Wesel, Inbetriebnahem OP-Trakt

Mit einem Tag der offenen Tür wurde der neue OP-Trakt am Ev. Krankenhaus in Wesel offiziell in Betrieb genommen. Der 12,5 Mio. Euro teure Neubau verfügt auf 4000 Quadratmetern über sieben Operationssäle mit modernster Technik; zwei dieser Säle werden für ambulante Operationen genutzt.
Eine helle, freundliche Einrichtung mit viel Tageslichteinfall und Ausblickmöglichkeiten ins Grüne aus allen OP-Sälen tragen zu besten Arbeitsbedingungen bei. Ein Aufwachraum mit künstlicher Himmelinstallation unter der Decke soll den Patienten direkt nach seiner Operation ein angenehmes Umfeld bieten.


OP Wesel

Vor »