12.12.2011

Düsseldorf, Eröffnung Tagesklinik- und Ambulanzzentrum

Der neue Gebäudekomplex des LVR auf dem Gelände des Universitätsklinikums in Düsseldorf, wurde nach einer Bauzeit von 19 Monaten eröffnet. Er besteht aus zwei allgemeinpsychiatrischen und einer gerontopsychiatrischen Tagesklinik mit jeweils
angeschlossenen Ambulanzen. Der für 61 Tagesplätze konzipierte, 10,4 Mio. € teure Neubau wurde mithilfe von Mitteln des Konjunkturpakets II finanziert und als umweltfreundliches Passivhaus errichtet.


Eroeffnung TAZ Duesseldorf

Vor »